Ralow

by Oravin

/
  • Streaming + Download

     

1.
2.

about

ich hätte gern ein loch in meinem schädl
durch das gedankn strömen

credits

released May 30, 2012

recorded : February 2012 at Ralow : Rügen
text : sound : Oravin
additional voices : Kosmo : Tierbach
mixed at Studio Trezi : Berlin
cover photo : Kosmo

tags

license

all rights reserved

about

Oravin Leoben, Austria

contact / help

Contact Oravin

Streaming and
Download help

Track Name: ich hätte gern ein loch in meinem schädl
ich hätte gern ein loch in meinem schädl
durch das gedankn strömen
und manchmal spielt musik in meinem hirn
und will hinaus
und findet keinen weg
und prallt im inneren des schädls
am knochn hin und her

ich hätte gern ein loch in meinem schädl
ein loch in meiner stirn
in das der himml fließn kann
und blitze zucken

und manchmal glaub ich nicht ans licht in meinen augn
und möchte meine augn schmelzn
damit das licht in meinen schädl strömt

und manchmal kann ich hörn wie die dinge schrein
wenn es ganz still ist
und auch mein atm auch mein herzschlag stockt
dann höre ich die dinge schrein
dann will ich meine ohren sprengen
damit die schreie strömen in mein hirn
von allen seitn strömen
in mein hirn

ich hätte gern ein loch in meiner stirn
und zwischn meinen augn
eine höhle
eine höhle
Track Name: unter den füßn zerfließt die erde
unter den füßn zerfließt die erde
und windet sich über ihr feuer
formt blasn und wirbl und reißende ströme
verkrustet und verdampft
unter den füßn zerfließt die erde
stockt zu felsn und fleisch
und faltet die meere und faltet gebirge
und windet sich ins hirn

wälder und städte bemoosen den fels
und fleisch strömt über das land
und strömt und formt und verwandlt die leiber
verkrustet und verdampft
und alles krümmt sich ins leere
und alles singt und sirrt
die erde öffnet ein auge
die erde öffnet den mund

über dem kopf zerstäubn die sterne
zu neuen konstellationen
und rasen verschlieren den himmel
eine sonne wird geborn
eine sonne stirbt
das dunkel das dunkel die leere die leere
ein nebl gewundn im schwarz
dreht sich und ballt sich und ballt sich ins leere
ein nebl gewundn im schwarz
ballt sich und brüllt und entzündet ein feuer
um das sich weltn verdichtn
eine sonne wird geborn
eine sonne wird geborn
eine sonne stirbt