Prophet

by Oravin

/
  • Immediate download of 3-track album in your choice of high-quality MP3, FLAC, or just about any other format you could possibly desire.

     

1.
05:27
2.
3.
03:20

about

er weiß wie elektronisches gesirr
die schädldecke spaltet

credits

released 25 November 2013

text : voice : sound : Oravin
recorded : June & July 2013 : Graz
vocals for #2 recorded : October 2013 : Graz
mixed at Studio Tuomiojärvi : Jyväskylä
cover photo : Oravin

tags

license

all rights reserved

feeds

feeds for this album, this artist
Track Name: prophet
hier ist ein mensch der in englszungen spricht
und der die luft zerkaut in seinem mund
hier ist ein mensch der sich legt in den wind
mit ausgestrecktn armen
hier ist ein mensch der atmet wort für wort
die hände frei von faustkeil oder tastatur
gewundn ums gehölz
hier ist ein mund der stammlt
es gibt nichts zu erzähln

er weiß wie elektronisches gesirr
die schädldecke spaltet
und gießt das wort hinein
er kennt das kraut den pilz den trunk
die anorganische verbindung
er spürt die blitze in den nervn
er spürt das ungezeugte kind
die hände zittern nutzlos
er spürt das ungezeugte kind
Track Name: der zungenschlag : ein fetzn fleisch
als wir noch wohntn im gestein
und am gestein korallnhaft
im blaun luftmeer wuchernd
das hirn mit bloßn händn formtn
bis sich der hirnschleim löste
und nervenzelln unter der haut
verwuchsn zum gesang

als wir noch schautn auf den mund
und seinem klang gehorchtn
dem schnalzn und den vibrationen
gezupfter bänder
der zungenschlag : ein fetzn fleisch

und als wir mit gebrüll
das dröhnen aller dinge übetöntn

als wir uns schlugn mit der hand
bis alle knochn barstn
und nichts mehr blieb in unsrem leib
als weichgeklopftes fleisch

das weiche weiche
weichgeklopfte fleisch
Track Name: elegie
ich wollte etwas sein
und ich bin nichts
und hier in dieser stadt bin ich geduldet

ich habe nichts gelernt
ich habe nichts gedacht
ich suche einen gedanken
und habe nichts gedacht

wir wollten etwas sein
und wir sind nichts
und hier in dieser stadt sind wir geduldet